Der AH-Bund

Der Altherrenbund (AH-Bund) des VDSt Osnabrück besteht, anders als die Aktivitas, aus Mitgliedern, die ihr Studium bereits erfolgreich beendet haben. Diese alten Herren haben entweder in Osnabrück studiert oder sind nach Beendigung des Studiums aus einer anderen Stadt nach Osnabrück gezogen um hier zu leben und zu arbeiten.

Der AH-Bund, dem Juristen, Ärzte, Manager, Professoren und viele andere Berufsgruppen angehören, pflegt einen stetigen Kontakt zur Aktivitas. Dabei werden generationsübergreifend Studien- und Berufserfahrungen geteilt. Diese Verbindung von Aktivitas und AH-Bund ermöglicht den Kontakt, der weit über die Studienzeit hinausreicht. Damit folgt der AH-Bund einem der fünf Prinzipien des VVDSt, dem Lebensbundprinzip.

Der AH-Bund nimmt ebenfalls regelmäßig an den Veranstaltungen des aktuellen Semesterprogramms teil, gibt fachliche Unterstützung beim Studium oder Berufseinstieg und trifft sich regelmäßig zu Stammtischen.